Führungen

Die Vielfalt, Wildheit und Komplexität der Natur übte schon immer Faszination auf den Menschen aus. Mit dem Biosphärenpfad versuchen wir einen kleinen Einblick in die verschiedenen Lebensräume und deren Bewohner zu geben. Auch werden zahlreiche Funktionen, komplizierte Mechanismen und spannende Zusammenhänge einfach dargestellt und erklärt.

Aus diesem Grund ist der BioS in 17 Stationen aufgeteilt. Einige davon sind Aktiv-Stationen, an denen geforscht werden kann. Es gibt verschiedene Führungsvarianten, um möglichst vielen Interessen gerecht zu werden. Auch für Individualisten ist gesorgt: Sie können sich für bestimmte Stationen Infomaterial downloaden und die Tour alleine gehen!

Für wen ist der BioS besonders geeignet? Einzelpersonen und Familien, die aus dem gestressten Rhein/Maingebiet entfliehen wollen um sich zu erholen und den Alltagsstress abzubauen, Für Erwachsene- und Kindergruppen, Schulen, Kindergärten etc. bieten wir auch „maßgeschneiderte Führungen“ an. Wir wollen den Menschen die Möglichkeit bieten, die Natur wieder mit allen Sinnen zu erfahren.

Es liegt nun an Ihnen, diesen BioS in seiner Vielfalt kennen zu lernen. Bitte nutzen Sie den Download Service, um sich vorzubereiten.

Vorort erkennen Sie den BioS an den Stationsschildern oder an den blauen Markierungen:

Wir wünschen Ihnen dazu viel Erfolg und einen angenehmen Aufenthalt auf Ihrer Erkundungstour!
Ihr BioS-Team

loading
loading