Kinderreisepass

Kinderreisepässe werden seit dem 01.11.2007 für eine Gültigkeitsdauer von 6 Jahren ausgestellt. Vor Ablauf der Gültigkeit kann der Kinderreisepass verlängert werden, Es besteht die Möglichkeit der Verlängerung, maximal bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres, ansonsten . Nach Ablauf der Gültigkeitsdauer wird der Kinderreisepass ungültig. In diesen Fällen muss eine Neuausstellung erfolgen. Während der Gültigkeitsdauer kann das Foto im Kinderreisepass aktualisiert werden.

Antragsstellung für minderjährige Kinder:
Die Ausstellung eines Der Kinderreisepass wird für unter 12 Jährige  durch beide der Beantragung beider Elternteile beantragt, wenn ihnen das Aufenthaltsbestimmungsrecht für das Kind gemeinsam zusteht. Die Antragsstellung kann in diesen Fällen durch lediglich einen Elternteil allein erfolgen, wenn dabei das Vorliegen des Einverständnisses und der Ausweis des anderen Elternteils vorliegen. Das Kind muss bei Beantragung anwesend sein.

Benötigte Unterlagen:

  • Antrag (Download hier)
  • i.d.R. ein biometrisches Passfoto
  • Bei Erstausstellung in Schaafheim Geburtsurkunde

Gebühren:
Ausstellung  13,00 Euro
Verlängerung 6,00 Euro
Aktualisieren des Lichtbildes 6,00 Euro

Ihre Ansprechpartnerin

Ulrike Rackensberger
Telefon
Bitte aktivieren Sie JavaScript
loading
loading