Schutzburgen

Die Gemeinde Schaafheim ist Partner der Aktion Schutzburgen. Innerhalb der Gemeinde mit den Ortsteilen beteiligen sich 32 Geschäfte, darunter auch Massagepraxis, Krankengymnastik, Fitnessstudios, Sparkassen und Banken. Ziel des Schutzburg-Programmes ist, Kindern und Jugendlichen in kleinen und großen Notlagen einen sicheren Anlaufpunkt zu geben. So z.B. das Pflaster für eine Wunde, die Toilette für ein dringendes Bedürfnis, der Beistand für eine bedrohlich empfundene Situation.
Gekennzeichnet sind die Geschäfte mit einem Aufkleber, auf dem eine gelb-orange-farbene Burg mit der Aufschrift: „Wir helfen Dir“ zu sehen ist. Viele Kommunen beteiligen sich am Schutzburgprojekt.

Nun möchte ich Sie bitten, liebe Eltern, suchen Sie mit Ihren Kindern die Geschäfte in Schaafheim und den Ortsteilen auf, die zu unseren Schutzburgen gehören. Sie erkennen die Geschäfte an dem gelb-orange-farbenen Aufkleber. Erklären Sie Ihren Kindern, dass sie in diese Geschäfte bedenkenlos gehen können und Hilfe erhalten.

loading
loading