16.03.2017

Info der 1. Beigeordneten vom 16.03.2017

Liebe Bürgerinnen und Bürger.

Viele Seniorinnen und Senioren warten schon darauf - jetzt fällt der Startschuss! Sie dürfen sich für die diesjährige Seniorenfahrt, die vom 18. – 21. Juli 2017 nach Nauders am Reschenpass in Österreich führt, anmelden. Der Reisepreis beträgt 310,00 Euro pro Person. Für ein Einzelzimmer wird ein Zuschlag von 80,00 Euro erhoben. Herr Hübner nimmt Ihre Anmeldung an der Information im Schaafheimer Rathaus gerne entgegen. Die Reise beinhaltet die Übernachtung mit Halbpension im ****Hotel Post in Nauders. Freie Nutzung von Hallenbad, Sauna, Dampfbad und Kneippbecken gehören ebenfalls dazu. Inklusiv ist eine Fahrt im Bernina Express und Führungen in Meran.
Bürgermeister Hehmann wird diese Reise begleiten und freut sich auf schöne Tage mit den Senioren in den Tiroler Bergen.

Wie bereits berichtet, sind für den Bereich Heimatring und Sporthallenstraße Ortsnetzerneuerung der Trinkwasserversorgungsleitungen geplant. Das Gruppenwasserwerk hat uns nun über den Zeitplan informiert: Der Baubeginn ist für die nächste Woche angesetzt. Bis Mitte Mai sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Das Baulager wurde bereits auf dem Parkplatz am Sportplatz in der Feldstraße eingerichtet. Die ausführende Firma hat die Anwohner bereits schriftlich informiert. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Sie sind gut in Ihrem Job, haben aber noch keinen Abschluss dafür? Sind sozialversicherungspflichtig beschäftigt, haben Ihren Hauptwohnsitz in Hessen und sind mindestens 27 Jahre alt? Dann holen Sie jetzt den Berufsabschluss nach! ProAbschluss, die Initiative des Landes Hessen, unterstützt Sie dabei: Sie erhalten kostenlose persönliche Beratung. Sie und, wenn gewünscht, Ihr Arbeitgeber werden beim Planen und Umsetzen der Weiterbildung unterstützt. Ihre Weiterbildung wird mit bis zu 4.000 Euro gefördert. Informieren Sie sich unter www.proabschluss.de und  profitieren Sie vom Fördergeld, mehr Arbeitsplatzsicherheit und entsprechenden Aufstiegschancen.

Die Kreisverwaltung hat uns folgende Informationen zur Weiterleitung gegeben: Die Sprechzeiten  in den Zulassungsbehörden des Landkreises haben sich geändert. In Dieburg gibt es nur noch terminierte Sprechzeiten, dort sind aber auch Termine samstags möglich. Vereinbaren können Sie Ihren Termin unter www.ladadi.de oder unter der Service-Rufnummer 115. In Groß-Umstadt  ist die Zulassungsstelle montags und mittwochs von 8.00 bis 14.00 Uhr geöffnet, dienstags und donnerstags von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 18.30 Uhr. Freitags ist dort sogar ab 7.00 Uhr geöffnet, die Büros schließen um 12.00 Uhr. Annahmeschluss ist jeweils mindestens 45 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten.

„Durchstarten in die Selbstständigkeit“ – unter diesem Motto setzt der Landkreis Darmstadt-Dieburg erneut seine Infoveranstaltungen und Seminare fort. Die angebotenen Kurse sind für Existenzgründer und Gründungsinteressierte kostenlos. Unmittelbar bevor steht in der Programmreihe ein Workshop zur Ideenfindung und -konkretisierung für eine geplante Selbstständigkeit. Am Mittwoch, 22. März 2017, referiert Gudrun Lantelme ab 17.30 Uhr im Kreishaus Dieburg. Näheres erfahren Sie unter www.region-darmstadt-dieburg.de oder unter der Telefonnummer: 06071-8812067.

Ihre
Erste Beigeordnete
Birgit Glorius

« zurück «
loading
loading