06.07.2017

Bürgermeister-Info vom 06.07.2017

Liebe Bürgerinnen und Bürger.

Am kommenden Montag, dem 10. Juli, eröffne ich die diesjährigen Ferienspiele, die unter dem Motto  „1200 Jahre  Schaafheim - damals und heute“ durchgeführt werden.  120 Kinder können sich eine Woche lang über tolle Angebote – zu denen auch ein Ausflug zählt, freuen. Der Abschluss dieser aktionsreichen Woche bildet das beliebte Zeltlager.

Wer Mitte Mai das „Mittelalterliche Spektakel“ in den Auewiesen besucht hat, erinnert sich vielleicht auch die Schauprägung der Firma Simm. Hier wurden Jubiläumstaler „1200 Jahre Schaafheim“ geprägt. Kleine Bestände von diesen wundervollen Talern sind noch erhältlich. In Kupfer, Bi-Metall, Messing, Zinn und als Schlüsselanhänger können Sie diese an der Information im Schaafheimer Rathaus zum Preis von 6,00 Euro erwerben. Die Sonderprägung in 999 Feinsilber kann zum Preis von 30,50 Euro erworben werden. Ein wunderschönes Andenken an das Jubiläumsjahr 2017, mit dem Sie sich oder anderen Menschen sicher eine Freude machen können!

Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass so viele Bürgerinnen und Bürger zur Bürgerversammlung im Ortsteil Radheim erschienen sind. Es fand eine rege Diskussion über den Fortbestand der Alten Schule mit den unterschiedlichsten Ideen und Vorschlägen zur Nutzung und Gestaltung statt. Die gemeindlichen Gremien werden jetzt prüfen, welche Maßnahmen umgesetzt werden können.

Die Hauptstraße im Ortsteil Radheim wird wegen Bauarbeiten in Höhe der Hausnummer 28 ab Dienstag, 11.07. bis 14.07.2017, gesperrt. Die Umleitung erfolgt ab der früheren Tankstelle Rill über Klein-Umstädter Straße, Ringstraße, Conrad-Rechrich-Straße, Grabenstraße bis zur Berliner Straße Mosbach. Die Busse werden ab Ortseingang Radheim durch die Straßen Am Hebach und Am Pfingstbrunnen umgeleitet. Daher muss  die Bushaltestelle „Alte Schule“ an das Gasthaus Zur Brücke, Ringstraße, verlegt werden. Die Haltestelle „Radheim Ost“ befindet sich in dieser Zeit am Grenzweg. Auf der Umleitungsstrecke werden in verschiedenen Bereichen Halteverbote eingerichtet, um die Durchfahrt der Busse zu gewährleisten.

Für die Fahrt in unsere französische Partnergemeinde Richelieu vom 15.- 18. September 2017 sind noch Plätze frei! Die Abfahrt erfolgt freitags um ca. 5.00 Uhr, Ankunft ist in Schaafheim am Montag um etwa 20.00 Uhr. Der Reisepreis beträgt für Erwachsene 100 Euro, für Schüler und Jugendliche 50 Euro. Die Unterbringung erfolgt in Gastfamilien. Unsere Gastgeber bieten wieder ein umfangreiches Programm. Die Anmeldung für die Reise nimmt Herr Hübner an der Information im Rathaus gerne entgegen. Mit der Anmeldung ist der Reisepreis zu zahlen. Ich freue mich, wenn sich noch weitere Bürgerinnen und Bürger der Reise nach Richelieu anschließen.

Ihr Bürgermeister
Reinhold Hehmann

« zurück «
loading
loading