12.10.2017

Bürgermeister-Info vom 12.10.2017

Guten Tag,
liebe Bürgerinnen und Bürger.

Das letzte Quartal des Jahres hat begonnen und damit laufen auch die Planungen für den 33. Schaafheimer Weihnachtsmarkt, der am 3. Adventswochenende stattfindet, auf vollen Touren. Alle Aussteller, die im letzten Jahr unseren Weihnachtsmarkt bereicherten, wurden angeschrieben und um Rückmeldung über ihre erneute Teilnahme gebeten. Gewerbetreibende sowie kreative Künstler und Kunstgewerbetreibende aus Schaafheim und der näheren Umgebung, die Interesse daran haben, ihr  weihnachtliches Angebot zu präsentieren, können sich noch bis zum 20.10.2017 anmelden. Ansprechpartner hierfür ist mein Mitarbeiter, Herr Wendelin Brenner, Tel.: 7410-15 oder per E-Mail: wendelinbrenner@schaafheim.de.

Eine weitere Schutzhütte, die Radlern und Spaziergängern Schutz vor Wind und Wetter bietet, wurde in der Schlierbacher Gemarkung „Ex-Kutte“ aufgestellt. Die Kosten dafür beliefen sich auf rund 8.000 Euro, wobei der GeoNaturpark Odenwald/Bergstraße diese Maßnahme bezuschusste.

Damit es auch innerörtlich herbstlich wird, nehmen momentan die Mitarbeiter des Bauhofes die Herbstbepflanzung der Blumenkübel im Gemeindegebiet vor.

Ich möchte Sie noch einmal darauf aufmerksam machen, dass das Gruppenwasserwerk Dieburg in der Zeit vom 9. Oktober bis 2. November 2017 Ortsnetzüberprüfungen durchführt. Diese Wartungsarbeiten gewährleisten die Versorgung mit sauberem, klarem Wasser mit entsprechendem Wasserdruck. Während der Spülzeit werktags von 7.30 bis 16.00 bzw. freitags von 7.30 bis 12.00 Uhr kann es zu Druckschwankungen und kurzzeitiger Unterbrechung der Wasserversorgung kommen. Ebenfalls können rostige Eintrübungen des Wassers auftreten, die jedoch unbedenklich sind.

Die Holzerwerber stehen sicher schon in den Startlöchern: Unser Revierförster, Bernd Werne, hält ab 1. November 2017 wieder mittwochs von 17.00 bis 18.00 Uhr im Clubraum der Kulturhalle Schaafheim seine Sprechstunde. Die aktuellen Preise und Bestimmungen rund um das Thema Holz können Sie auf der Internetseite des Forstamtes Dieburg unter www.hessen-forst.de/forstamt-dieburg, sehen. Hier ist auch ein Formular hinterlegt, mit dem Sie online Ihren Holzkauf tätigen können.

Herzliche Einladung zu einer Veranstaltung vom Führungsnetz Bachgau: Am Samstag, dem 21. Oktober 2017, können Sie um 14.30 Uhr viel Wissenswertes rund um die „die Schaafheimer Kirche“ erfahren. Sie hören und sehen viel über die Ortsgeschichte von Schaafheim. Wussten Sie, dass sich um die Ev. Kirche drei ehemalige Schulgebäude befinden? Haben Sie eine Vorstellung,  wofür das älteste Gebäude Schaafheims, die Gottesackerkapelle, genutzt wurde? Nähere Einzelheiten hierzu finden Sie auch in dem Programmheft „Führungsnetz Bachgau“, das wir zusammen mit der Marktgemeinde Großostheim aufgelegt haben. Elsbeth und Werner Kreh leiten diese Führung und freuen sich, wenn Sie dabei sind.

Ihr Bürgermeister
Reinhold Hehmann

« zurück «
loading
loading