07.12.2017

Bürgermeister-Info vom 07.12.2017

Buergermeister.jpg Liebe Bürgerinnen und Bürger.

Der Winter hat vergangenes Wochenende einen ersten Testlauf gestartet. Bitte denken Sie an die Räum- und Streupflicht bei Schnee- und Eisglätte. In der Zeit von 7.00 bis 20.00 Uhr ist der Bürgersteig in voller Breite von Schnee zu räumen bzw. abzustumpfen. Bei Schneefall natürlich umgehend.

Auch die Mitarbeiter des Gemeinde-Bauhofes sind bemüht, die Straßen relativ verkehrssicher zu halten. Ich  möchte jedoch darauf hinweisen, dass in unserer Gemeinde nur ein „eingeschränkter Winterdienst“ organisiert ist. Somit können von Seiten der Gemeinde nur Straßen mit Steigungen gestreut werden. Die Kreis- und Landesstraßen in unserer Kommune fallen nicht in unseren Zuständigkeitsbereich und werden von der Straßenmeisterei in Groß-Umstadt betreut. Bitte achten Sie darauf Ihre Fahrzeuge so zu parken, dass diese die Einsatzfahrzeuge des Winterdienstes nicht behindern. Dankeschön.

Einen Eintrag bei Wikipedia hat die Schaafheimer Stele bekommen, die jüngst der Heimat- und Geschichtsverein eingeweiht hat. Stöbern Sie doch mal im Internet nach dem 9. Längengrad. Der führt, wie bereits berichtet, durch Schaafheim.

Die Abfuhrkalender für das Jahr 2018 werden zurzeit ausgeteilt. Bis zum Ende des Jahres sollte jeder Haushalt ein Exemplar erhalten haben. Weitere Pläne liegen dann im Rathaus aus, Sie können aber schon jetzt den Abfuhrkalender unter www.schaafheim.de herunterladen.

Alte, liebenswerte Bäume zu schützen, hat sich der Verein „Methusalembäume" zum Motto gemacht. Das Forstamt Dieburg bietet Baum-Patenschaften für die sogenannten Methusalem-Bäume auch in unserem Gemeindewald an. Naturliebhaber, Privatpersonen und Firmen können ihre Verbindung zum Wald zum Ausdruck bringen. Mit einer einmaligen Spende ab 500 Euro pro Baum erhält dieser eine Namens-Plakette des Spenders und wird für immer geschützt. Weitere Informationen erhalten Sie beim Forstamt Dieburg.

Der Schaafheimer Weihnachtsmarkt mit seinem besonderen Flair lädt am 3. Adventswochenende ( 16. und 17.Dezember ) bereits zum 33. Mal zum gemütlichen Bummeln und Schlendern durch den historischen Ortskern rund um das Rathaus ein. Insgesamt 49 Aussteller sorgen am Samstag von 15 bis 22 Uhr und am Sonntag von 13 bis 20 Uhr für eine tolle Weihnachtsstimmung. Gäste aus Mosbach, Radheim, Schlierbach und Langstadt haben die Möglichkeit den kostenlosen Busservice zu nutzen. Die jeweiligen Abfahrtzeiten entnehmen sie bitte den Busplänen in der Presse.

Ihr Bürgermeister
Reinhold Hehmann

« zurück «
loading
loading