08.04.2021

Bürgermeister-Info vom 08.04.2021

Liebe Bürgerinnen und Bürger.

Am kommenden Samstag, dem 10.04.2021, öffnet in der Schaafheimer Kulturhalle ein Testzentrum des DRK-Kreisverbandes Dieburg. Bürgerinnen und Bürger haben dann die Möglichkeit sich einmal in der Woche auf SARS-Cov2 testen zu lassen. Zunächst wird an den Samstagen von 10.00 Uhr – 13.00 Uhr getestet. Die Buchung eines Termins ist online unter dem folgenden Link möglich: www.ladadi-corona.de. Ich freue mich, dass sich viele Ehrenamtliche bereit erklärt haben, das DRK tatkräftig zu unterstützen. Allen Helferinnen und Helfern sowie dem Deutschen Roten Kreuz herzlichen Dank!

Die Schaafheimer Hausärzte werden zukünftig auch Impfdosen gegen das Corona Virus bekommen. Da diese noch in überschaubarer Zahl die Praxen erreichen, impfen die Ärzte nach einer Prioritätenliste. Die Praxen melden sich daher direkt an die Patienten um Termine zu vereinbaren. Bitte rufen Sie diesbezüglich nicht in der Praxis an. Sobald sich die Menge der zur Verfügung stehenden Impfdosen erhöht, bieten die Hausärzte auch auf der Praxis-Homepage die Möglichkeit, sich für eine Impfung vorzumerken.

Stand 05.04.2021 wurden im Landkreis 24.981 Erstimpfungen und 12.953 Zweitimpfungen durchgeführt.

Gerade in der momentanen Situation, in der persönliche Kontakte immer noch weitestgehend vermieden werden sollen, möchte ich Ihnen die Möglichkeit des Austauschs und Dialogs in Form einer Videosprechstunde anbieten. Am Mittwoch, dem 14.04.21, findet von 18.00 Uhr – 19.00 Uhr meine erste Online-Bürgersprechstunde statt. Wenn Sie diese Kommunikationsmöglichkeit nutzen möchten, beantworte ich Ihre Fragen in einem Livestream über meinen Facebook-Kanal. Es erleichtert den Ablauf, wenn Sie die Fragen und Anliegen vorab per E-Mail an vorzimmer@schaafheim.de mit dem Betreff „Online-Bürgersprechstunde“ senden. Facebook-Nutzer können auch während des Livestreams über die Kommentarfunktion spontan Fragen stellen. Falls Sie Facebook nicht nutzen, können Sie den Livestream auch verfolgen. Der Link steht rechtzeitig auf der Homepage der Gemeinde Schaafheim zur Verfügung.

Planmäßig verliefen die Arbeiten der Deutschen Glasfaser in der Hauptstraße im Ortsteil Radheim. Die Straße konnte bereits am letzten Wochenende wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Busse fahren wie gewohnt die bisherigen Haltestellen an.

Auch die Arbeiten für den Hochwasserschutz Radheim sind bis auf wenige Restarbeiten „Am Pfingstbrunnen“ abgeschlossen. Weiter geht es dann voraussichtlich im Mai/Juni mit der Herstellung eines Stauraumkanals in der südlichen Ringstraße.

Die im Führungsnetz Bachgau angekündigten Führungen,

- "Naturstimmenwanderung" am Sonntag, den 11.04.2021 und

- "Großostheimer Geheimnisse - die Kirchenspeicher von St. Peter und Paul" am Samstag, den 17.04.2021

müssen leider wieder abgesagt werden.

 

Ihr Bürgermeister
Daniel Rauschenberger

« zurück «

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

weitere Informationen 

loading
loading