08.03.2018

Stellenausschreibung Kämmerei

Die Gemeinde Schaafheim stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter/in für die Kämmerei

in Vollzeit (39,00 Std./Woche) ein.

Voraussetzung:

  • Abgeschlossene Ausbildung im kommunalen Verwaltungsbereich
  • Fortbildung zum/zur kommunalen Finanzbuchhalter/in oder Bilanzbuchhalter/in
  • Berufserfahrung in Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen (DOPPIK)
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • selbstständiges, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Umfassende EDV-Kenntnisse in den MS-Office-Produkten
  • Erfahrung mit der Finanzwesensoftware CIP-Kommunal/KD ist wünschenswert

Arbeitsaufgaben:

  • Selbstständige Erfassung und Buchung sämtlicher Belege im Anordnungswesen
  • Mitarbeit bei den laufenden Verwaltungstätigkeiten
  • Unterstützung bei der Vermietung und Verpachtung der gemeindlichen Wohnungen und Grundstücke

Die Vergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst bis zur Entgeltgruppe 8 (TVöD). Die Einstellung erfolgt in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Die Probezeit richtet sich nach TVöD.

Wir erwarten eine motivierte und verantwortungsvolle Persönlichkeit mit der Fähigkeit zum selbstständigen aber auch zum teamorientierten Arbeiten.

Nach dem Hessischen Gleichberechtigungsgesetz sind wir zur Erhöhung der Frauenquote verpflichtet. Deswegen sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte

bis zum 30. März 2018

an den

Gemeindevorstand der Gemeinde Schaafheim
-Haupt- und Personalamt-
Wilhelm-Leuschner-Str. 3
64850 Schaafheim

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Haupt- und Personalamtsleiter Herr Keller unter Tel. 06073/7410-22 oder per E-Mail Bitte aktivieren Sie JavaScript gerne zur Verfügung.

« zurück «
loading
loading